Advantix 100/500 | Hund 4-10 kg | 6 pipetten

400722104-0941

Advantix 100/500 Hund zur Vorbeugung und Behandlung bei Befall von Flöhen, Zecken, Sandfliegen und Stechmücken.
Schützt 4 Wochen vor erneutem Flohbefall, gegen Zeckenrund 3-4 Wochen.
Bietet 2 bis 3 Wochen Schutz vor Sandfliegen und Stechmücken.
Zum Auftropfen in den Nacken (Spot-on).
Für Hunde von 4-10 kg.
Verpackung 6 Pipetten.

Hersteller: Bayer Healthcare (Animal Health)

Verkaufer: Esscentuals BV

€31.28 27.20

Anzahl:  
Auf lager
Tierarten : Hund
Alter: ung , Ausgewachsen, Senior
Anwendungsweise: Spot-on Pipette
Anwendungsgebiet: Flöhe, Zecken, Sandfliegen, Stechmücken
Anwendungsbeschreibung: Advantix bekämft Flöhe innerhalb eines Tages und verhindert Infektionen von Flöhen 4 Wochen lang und kann bei Flohallergiedermatitis eingesetzt werden. Advantix tötet Zecken und bietet 3-4 Wochen Schutz gegen Zecken. Schon eine Behandlung bietet Schutz für 2-4 Wochen gegen Sandfliegen (je nach Sandfliegenart). Schutz gegen Stechmücken für 2-4 Wochen (je nach Stechmückenart) und gegen Stallfliegen für ganze 4 Wochen.
Gegenanzeigen: Nicht anzuwenden bei Welpen unter 7 Wochen. Nicht anzuwenden bei Katzen.
Dosierung

Die empfohlene Mindestdosis ist 10mg/kg Körpergewicht Imidacloprid und 50 mg/kg Permethrin.

  Hund Körpergewicht

 Produkt

 Pipetteninhalt

     < 4 kg

 Advantix 40/200 für Hunde

 1 x 0,4 ml

   4 - 10 kg

 Advantix100/500 für Hunde

 1 x 1,0 ml

 10 - 25 kg

 Advantix 250/1250 für Hunde

 1 x 2,5 ml

 25 - 40 kg

 Advantix 400/2000 für Hunde

 1 x 4,0 ml

   > 40 kg

 Passende Kombination der Pipetten

 

 

Verabreichungsweise
Für Hunde bis 10 kg Körpergewicht: Den gesamten Inhalt der Pipette zwischen den Haaren auf den Schulterblättern auftropfen.
Für Hunde über 10 kg Körpergewicht: Den gesamten Inhalt der Pipette auf 4 Stellen des Rückens von Schulter bis Schwanzansatzverteilen.

Zusammensetzung Wirkstoff: Imidacloprid 100 mg/ml und Permethrin 500 mg/ml.
Nebenwirkungen

In sehr seltenen Fällen können Hautreaktionen, wie Haarausfall, Rötungen, Jucken und Hautentzündungen auftreten.
Verhaltensveränderungen, Erbrechen oder Durchfall, vermehrtes Speicheln, verminderte Eßlust und neurologische Erscheinungen.
Diese Symptome verschwinden für gewöhnlich von selbst.
Nach Ablecken können neurologische Phänomene, wie Zittern und Lustlosigkeit auftreten.

Warnhinweis

Festsaugen einzelner Zecken oder Bisse einzelner Sandfliegen und Stechmücken können in seltenen Fällen auftreten.
Ablecken des Medicament vermeiden.
Dem Kontakt mit Augen und Mund von Mensch und Tier meiden.

Verpackung Blisterpackung mit 4 oder 6 Pipetten.
Beipackzettel Die hier gezeigte Information ist eine Zusammenfassung des Beipackzettels. Lesen Sie vor Gebrauch unbedingt die vollständige Gebrauchsanweisung des Produkts durch. Sie finden diese auch online auf der Webseite des Herstellers oder Importeurs.
Marke: Advantix
Bestimmt Für: Hund
Problembereiche: Mücken, Zeichen, Flöhe, Sandfliegen
Gewichte: 4 bis 10 kg
Alter: Jung, Senior, Erwachsene
Verabreichungsarten: Spot-on Pipet